Ob ein Patrick-T-Shirt vom historischen Namensgeber getragen wurde, darf bezweifelt werden. Er war Römer und hieß Patricius (= der Vornehme) und er missionierte Irland so erfolgreich, dass die Iren noch heute den St. Patrick's Day feiern und die Kurzform "Paddy" ihr Spitzname ist. Berühmte Patricks gibt es inzwischen viele, Künstler, Sportler, Schauspieler, auch wenn sie nicht alle heilig sind - etwas Besonderes sind sie auf jeden Fall.

Ihr Shirt für alle Fälle - so sind Sie!

Ein Patrick-T-Shirt als Kleidung ist immer eine charmante Möglichkeit, von sich zu erzählen. Unsere Shirts spielen natürlich auch mit dem Namen des berühmten Iren. Mit dem T-Shirt-Aufdruck können Sie sogar weise Ratschläge fürs Leben geben, wie zum Beispiel, dass man irisches Rindfleisch essen sollte, da der (Wilde) Westen auch nicht nur mit Salat erobert wurde. Natürlich können auch Nicht-Iren Patrick heißen, wie der Spruch auf einem Shirt belegt, nämlich dass der Shirt-Träger zwar kein Ire ist, aber gegen einen Kuss nichts einzuwenden hat. Mit Ihrem T-Shirt beweisen Sie jedenfalls nachdrücklich, dass man als Patrick nicht nur ein Glücksbringer ist, sondern praktisch identisch mit Superman, der perfekte Problemlöser und insgesamt einfach bemerkenswert.